Bei fehlerhafter Darstellung der E-Mail klicken Sie bitte hier

Autor: Aleksey Tkachenko

Ostsee Urlaub Newsletter
05/2016

Offene Ateliers und Galerien locken im Mai nach Vorpommern

Der Frühlingsmonat Mai bringt nicht nur viel Sonne und steigende Temperaturen nach Vorpommern, er läutet auch endgültig die Aktivsaison ein! Die besten Möglichkeiten, ein paar Tage Auszeit in der aufblühenden Natur zu nehmen und die Veranstaltungshighlight haben wir für Sie zusammengestellt. Lassen Sie sich auch auf keinen Fall die zwei kulturellen Höhepunkte entgehen: Bei Kunst:Offen öffnen zahlreiche regionale Künstler ihre Türen und mit dem Festival Nordischer Klang weht eine Brise nordischer Kultur durch die Urlaubsregion Vorpommern. Weitere Anregungen und Ideen – auch im Hinblick auf Ihre Sommerurlaubsplanung – finden Sie auf www.vorpommern.de.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und freuen uns, Sie bald in Vorpommern als Gäste begrüßen zu dürfen,

Ihr Tourismusverband Vorpommern

Kanutouren

Die Natur vom Wasser aus erleben

Im Mai beginnt die Paddelsaison! Verbringen Sie doch ihre Urlaubstage mit einem Kanu- oder Kajaktrip auf Vorpommerns Gewässern! Egal ob Kurztrip oder ausgedehnter Urlaub, ob ganz ursprünglich mit Übernachtungen im Zelt oder doch lieber in Verbindung mit Luxus und Komfort, in unseren Angeboten werden Sie bestimmt fündig! Die unterschiedlichsten Möglichkeiten, die Urlaubsregion Vorpommern auf einmalige Art und Weise vom Wasser aus zu erleben, finden Sie hier:

>>mehr erfahren<<

Amazonas-Tour auf der Peene

Autor: Thomas GrundnerVom Kummerower See bis nach Anklam – Paddeln durch unberührte Natur. Unterwegs durchqueren Sie hiesige Niedermoore und Flussauen und passieren urige Dorfe und Burgruinen. Die Tour eignet sich für Familien, Anfänger oder erfahrene Paddler. Halten Sie auf jeden Fall Ausschau nach Seeadler, Fischotter und Co.!

5 Tage Zeltvariante ab 399€ p.P. (bei 2 Vollzahlern)
5 Tage Hotelvariante ab 629€  p.P. im DZ (bei 2 Vollzahlern)

Leistungen
- 5 Tage/ 4 Nächte bei Hotelvariante inkl. Frühstück und Lunchpaket; 2 x Abendessen
- 5 Tage / 4 Nächte bei Zeltvariante auf Rastplätzen (inkl. Campingausrüstung); 2 x Abendessen
- 2er bis 4er Canadier inkl. Paddel, Sicherheitsausrüstung und einer wasserdichten Packtonne sowie Packsäcken nach Bedarf
- ausführliche Toureneinweisung inkl. kleiner Paddelschule, Rückholservice bei Schlechtwetter
- PKW-Stellplatz, Reisesicherungsschein

>>Zum Angebot<<

Hotelangebote 

Wandern in Vorpommern - 2 Übernachtungen im Hotel Pommernland in Anklam für 80€ pro Person im DZ

Autor: Hotel Pommernland AnklamVerbringen Sie beim Wandern doch ein paar Maitage an der frischen Luft. Das Hotel Pommernland in Anklam bietet Ihnen komfortable Zimmer und stellt Ihnen umfassendes Kartenmaterial und ausgearbeitete Wandertourvorschläge zur Verfügung. Abends können Sie sich dann im Restaurant des Hotels mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnen lassen! Die Hansestadt Anklam besticht nicht nur durch die Nähe zu Usedom, sondern vor Allem durch die herrliche Lage direkt an der Peene.

Leistungen*

- 2 Übernachtungen im DZ
- 2 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
- 1 x Obstkorb auf dem Zimmer
- 1 x Flasche Mineralwasser
- 1 x Lunchpaket für unterwegs
- 1 x Wanderkarte & ausgearbeitete Wandervorschläge
*)Angebotszeit bis 30.06.2016

>>Zum Angebot<<

Eine große Auswahl an Kurzreise-Arrangements finden Sie hier.

Aktuelles 

Kunst:Offen in Vorpommern 

Autor: Aleksey TkachenkoDer Mai bietet einen besonders guten Grund für einen Kurztrip nach Vorpommern! Mit „Kunst:Offen in Vorpommern“ findet hier nämlich ein besonderes kulturelles Highlight statt: Bei der Veranstaltungsreihe vom 14. bis zum 16. Mai, also am Pfingstwochenende, öffnen die hiesigen Galerien, Werkstätten und Ateliers ihre Pforten. Interessierte können nicht nur Künstlern und Traditionshandwerkern bei der Arbeit über die Schulter schauen, sondern bei verschiedenen Workshops eigene kreative Ideen umsetzen und selbst künstlerisch tätig werden oder bei einer der zahlreichen Veranstaltungen Live-Musik, gutes Essen oder ein Glas Wein genießen. Überall dort, wo die blau-weiße Kunst:Offen-Fahne weht – bei über 258 Künstlern über ganz Vorpommern verteilt – sind Sie herzlich eingeladen, Kunst auf neue Art zu erleben! Unterstützt wird Kunst:Offen 2016 in Vorpommern durch die Hauptsponsoren Stadtwerke Greifswald und die Sparkasse Vorpommern.

Eröffnung am 13. Mai auf Gut Stolpe

Gutshof StolpeEröffnet wird die Veranstaltungsreihe am 13. Mai auf dem Gut Stolpe bei Anklam. Im ehemaligen Rinderstall und dem denkmalgeschützten Reitstall bietet eine Sammelausstellung mit Werken von 40 Künstlern abwechslungsreiche und inspirierende Eindrücke für die Besucher. Mit Flower-Power-Hits der Rostockerin Angela Klee wird der Abend abgerundet. Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt! Los geht es ab 18 Uhr, an den Pfingsttagen kann die Ausstellung jeweils von 10 bis 18 Uhr besucht werden.

Das komplette Kunst:Offen-Programm finden Sie im Flyer oder hier:

>>Kunst:Offen in Vorpommern<<

Buchen Sie Ihre passende Unterkunft hier:
buchen.vorpommern.de 


Autor: Café Marell Greifswald

Tizis und Fietes magische Abenteuer gibt es jetzt auch als Hörbuch

Das Buch mit den Geschichten von Tizi Toll und Fiete Marlow, die im Recknitztal auf der Suche nach geheimnisvollen Zutaten für das magische Amulett sind, führt Gäste des Recknitztals mit der beigefügten Stempel-Sammelkarte selbst auf Schatzsuche. Ab sofort gibt es neben dem gedruckten Büchlein auch eine Hörbuchfassung. Das Hörbuch „Magische Abenteuer aus der Vogelparkregion Recknitztal mit Tizi Toll und Fiete Marlow“ steht zum kostenlosen Download auf www.vogelparkregion-recknitztal.de zur Verfügung. Unterteilt in 12 Kapitel hat das Hörbuch eine Gesamtspieldauer von 67:30 min.  
Sprecherin: Claudia Thürmer 
Autor: Café Marell Greifswald

Greifswalder Kaffeeröstung als Geschenkidee

Suchen Sie noch nach einem originellen Muttertagsgeschenk oder einem Urlaubsmitbringsel?
Ab jetzt gibt es eine original Greifswalder Kaffeeröstung! Das Café Marell bezieht die Bohnen aus ökologischem Anbau in Brasilien. Dort wachsen sie in über 1000 Metern Höhe, ihren aromatischen Geschmack bekommen sie durch die Trocknung in der Sonne und der anschließenden professionellen Röstung im Café Marell. Zu kaufen gibt es diese besondere Geschenkidee in der Greifswalder Information für 9,80 Euro/250g.


Veranstaltungen im Mai

15. Geburtstag von „Abenteuer Flusslandschaft“
30. April, 13 – 17 Uhr in der Werftstraße 6 in Anklam
Angebote für Groß und Klein: Von Schnuppertouren mit dem Boot über frisch gegrillten Lachs, Bogenschießen, einer Zeltausstellung oder einem Figurentheater – die Besucher können einen Einblick in die breite Angebotspalette von „Abenteuer Flusslandschaft“ werfen. Im Zweifelsfall schützen mehrere Zelt vor Regen!
>>Abenteuer Flusslandschaft<<

Eröffnung der Mühlensaison in der Schwedenmühle
01. Mai, 9 – 15 Uhr in der Schwedenmühle in Anklam 

Maifest in Demmin
01. Mai, 10 – 17 Uhr, Devener Holz, Demmin 

Maibaumfest in Grimmen
01. Mai ab 10 Uhr, Kulturhaus „Treffpunkt Europas“, Heinrich-Heine-Straße 1a, 18507 Grimmen 

2.Postel Geburtstag

01. Mai ab 10 Uhr feiert das Hostel / Hotel Postel in der Breite Straße 26 in Wolgast Geburtstag

Mönkebuder Fischwochen
29. April – 08. Mai in den Mönkebuder Lokalen
 
Internationales Trabant-Treffen
04. – 08. Mai ganztägig auf dem Gelände des Anklamer Flugplatzes

Recknitztal-Lauf
05. Mai ab 10 Uhr, Kavelsdorfer SV 1958, Gutshofstraße 4, 18334 Eixen

Nordischer Klang
Vom 05. bis zum 15. Mai halten beim Festival „Nordischer Klang“ Künstler aus dem hohen Norden Einzug in die Hansestadt Greifswald. Das größte Festival nordeuropäischer Kultur außerhalb Skandinaviens lockt jedes Jahr kulturbegeisterte Skandiniavienfans aus aller Welt an und begeistert mit Konzerten, Filmen und Kunst. Lassen Sie sich von der bunten Vielfalt der Angebote inspirieren!
Mehr Infos gibt es hier:
>>Nordischer Klang<<
Autor: Nordischer Klang e.V.


Kunsthandwerkermarkt
05.- 06. Mai, 10 – 18 Uhr, Seebrückenvorplatz Lubmin
>>Weitere Infos zu Lubmin<<

16. Brückenfest
07. Mai ab 11 Uhr in der Ueckerpassage in Torgelow 

4. Güstrower Brunnenfest

08. Mai, 13 – 18 Uhr in der Güstrower Innenstadt 

Wildbeobachtung mit dem Förster
12. Mai, 18 Uhr in Mönkebude

Sportnacht Anklam
13. Mai ab 18 Uhr in der Mehrzweckhalle Volkshaus in Anklam  

Fußball-Pfingstturnier und Schützenfest
14. Mai auf dem Sportplatz Buddenhagen in Wolgast 

Kunst:Offen in Vorpommern
14. – 16. Mai; alle Veranstaltungen hier: >>Kunst:Offen in Vorpommern<<

25.
Peenefest Demmin
20. – 22. Mai am Hafen Demmin
 
10. Greifswalder Citylauf

21. Mai, weitere Infos: >>Citylauf Greifswald<<

Internationaler Tag der Hanse
21. Mai ab 12 Uhr in Anklam 

Internationaler Museumstag
22. Mai im Stadtmuseum und den kulturellen Einrichtungen in Güstrow; im Lilienthal-Museum, Museum am Steintor und Nikolaikirche in Anklam

Fleischervorstadt-Flohmarkt
29. Mai in der Fleischervorstadt Greifswald, über 100 Stände 

Kinderfest Greifswald
29. Mai, 11 – 18 Uhr in der Langen Straße; vielfältiges Kinderprogramm, Hüpfburg, Karussell, Geschäfte der Innenstadt sind geöffnet, auf dem Marktplatz Töpfermarkt, weitere Infos: >>Kinderfest<<


Interessante Links für Ihre Urlaubsplanung

Reiseziele im Ostseeland: vorpommern.de/reiseziele
Urlaub aktiv in Vorpommern: vorpommern.de/aktivitaeten
Buchbare Radtouren durchs Ostseeland: ostsee-radtouren.de
Mit dem Kanu unterwegs: kanu.vorpommern.de
Wanderurlaub: wandern.vorpommern.de
Unterkünfte online buchen: buchen.vorpommern.de
V
eranstaltungen in Vorpommern: vorpommern.de/veranstaltungen
Viel Spass bei Ihrem Urlaub an der Ostsee wünscht der

Tourismusverband Vorpommern e.V.

Fischstraße 11 - D-17489 Greifswald
Telefon +49 3834 8910 info@vorpommern.de
www.vorpommern.de
 
Impressum | Newsletter abbestellen