Bei fehlerhafter Darstellung der E-Mail klicken Sie bitte hier

Foto: Holger Martens

Ostsee Urlaub Newsletter
07/2018

Ein Juli wie man sich ihn wünscht!

Na endlich! Ein Sommer wie er im Buche steht. Strahlender Sonnenschein am Siebenschläfer-Tag verspricht nach alter Bauernregel sieben Wochen wunderbares Wetter passend zur Hauptsaison. Kleckerburgen mit der Familie bauen, einfach in der Sonne liegen, genießen und ab und zu ins kühle Nass springen – all das geht natürlich bei einem Urlaub in Vorpommern. Wer davon dann doch auch etwas Ablenkung haben möchte und etwas erleben will, bekommt in diesem Newsletter reichlich Inspiration. Auch denjenigen, die sich jetzt ärgern, weil sie noch gar keinen Sommerurlaub in Vorpommern gebucht haben, können wir sagen: In diesem Newsletter gibt’s Tipps für die letzten freien Sommerquartiere.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen,

Ihr Tourismusverband Vorpommern e.V.

Last-Minute in die Sonne

Foto: Schloss ZinzowBuchen Sie kurzfristig Ihren Urlaub an der Ostsee und werden Sie fündig bei unserer Zusammenstellung der letzten freien Sommerquartiere in Vorpommern. Vorgestellt werden Ferienhäuser, Wohnungen und Pensionen, die noch freie Kapazitäten in der Hauptsaison haben. So müssen Sie nicht lange suchen und können das wunderbare Wetter nutzen, um für ein paar Tage in der vorpommerschen Sonne, die immer von einer leichten Ostseebrise begleitet wird zu entspannen.
Finden Sie >>hier<< Ihre Unterkunft!

Raubtiersafari für die ganze Familie


Jeden Dienstag um 10 Uhr in den Sommerferien lädt der Tierpark Ueckermünde zu einem ganz besonderen Erlebnis ein. Gehen Sie auf Tuchfühlung mit Löwen, Wölfen und anderen Jägern und erfahren Sie mehr über die beeindruckenden Tiere. Auch ein Blick hinter die Kulissen des Tierparks wird Ihnen hierbei gewährt.

Erfahren Sie >>hier<< mehr

Kräuterwanderung mit dem Kräuterlieschen

Foto: TMV/pocha.deDie Wiesen in Vorpommern sind voll mit wertvollen Wildkräutern – doch wissen Sie welche essbar sind, woran Sie sie erkennen können und welche Wirkung sie haben können? Das Kräuterlieschen aus Mönkebude am Stettiner Haff nimmt Sie mit auf eine Wanderung und erklärt Ihnen alles zu Kräutern und was sich daraus zaubern lässt. Dass das wirklich lecker werden kann, wird dann beim gemeinsamen Kochen eines 3-Gänge-Menüs im Anschluss nochmal unter Beweis gestellt.

Die Wanderungen finden im Juli und August immer montags statt, der Treffpunkt ist das Haus des Gastes in Mönkebude. Der Preis richtet sich nach der Personenzahl und um eine Anmeldung unter 039774 20323 wird gebeten.

Mit dem Kulturfloß auf die Peene


Foto: Villa Eden PeeneDas Kulturfloß bringt das Beste aus Natur und Kultur an einem Abend zusammen. Befahren Sie an Bord des Kulturfloßes den Amazonas des Nordens und machen Sie Halt an verschiedenen Orten wie Wasserwanderrastplätzen, Hotels oder Kulturvereinen, an denen verschiedene Künstler Ihre Musik zum Besten geben. Das Kulturfloß bringt im Juli und August mehrere Male Kultur ans Ufer der Peene. Seien Sie bei diesem besonderen Projekt mit dabei!

>>Mehr erfahren<<

Mit dem Fahrrad auf kulinarische Entdeckungsreise ins Trebeltal

Foto: Thomas GrundnerVerbinden Sie Aktivität in der Natur mit kulinarischem Genuss regionaler Produkte. Bei dieser ca. 39 Kilometer langen Tagestour entdecken Sie das wunderschöne Trebeltal mit dem Ort Nehringen und seiner besonderen Holzzugbrücke, die die historische Grenze zwischen Mecklenburg und Pommern markiert. Das Radeln wird unterbrochen von Besuchen bei der Lebensmittelmanufaktur „Vorsicht Geschmack!“ in Bassendorf und bei Olaf Schnelle in Dorow und seinem „Schnellen Grünzeug“.

Die geführte Genusstour findet am 22. Juli ab 10 Uhr statt, kostet 25,00 € pro Person und beinhaltet Führungen und natürlich die kulinarischen Kostproben.
Eine Anmeldung muss bis zum 18. Juli unter der Tel. 015257554600 erfolgen.

>>Mehr erfahren und weitere Termine<<

Weitere buchbare Radtouren durch Vorpommern finden Sie >>hier<<

Mit Tizi und Fiete das Recknitztal erkunden


Dorina TessmannErst lesen Sie Ihren Kleinen die magischen Abenteuer von Tizi und Fiete vor und anschließend begeben Sie sich selbst an die Orte des Geschehens! Das Buch wird zum Entdeckungsreiseführer durch die Vogelparkregion Recknitztal für Familien mit Kindern. Es gilt, Zutaten und Zaubersprüche zu finden, sie gegen den bösen Fürsten Korax zu verteidigen, um am Ende das Amulett in Empfang zu nehmen, was den Eintritt ins Reich der Feen und Zauberer verspricht. Und „nebenbei“ erleben Sie lauter schöne Urlaubsabenteuer, z.B. im Vogelpark Marlow, im Bernsteinmuseum Ribnitz-Damgarten, beim Paddeln auf der Recknitz oder im Kletterwald.

Die Geschichten gibt es auch als Hörbuch auf CD bzw. als MP3 zum Download. So können die Kinder schon auf der Hinfahrt in Urlaubsstimmung kommen!

>>Mehr erfahren<<

Exklusives Angebot für Genießer: Küchenparty im Gutshaus Stolpe

Foto: Gutshaus StolpeUnter dem Motto „probieren, flanieren, genießen“ veranstaltet das Gutshaus Stolpe seine traditionelle Küchenparty. Zum ersten Mal findet diese Party im Sommer statt und trägt daher den klangvollen Namen „White Summer Nights“. Chefkoch Björn Kapelke und sein Team haben sich für dieses Event berühmte Unterstützung aus der Sterneszene eingeladen: Der Sylter Holger Bodendorf aus dem „Landhaus Stricker Relais & Châteaux“ und Usedomer Tom Wickboldt aus dem „O’Room“ sind mit von der Partie und lassen sich bei der Arbeit über die Schulter gucken.

Am 8. Juli um 17:00 Uhr geht es los, der Preis pro Person beträgt 149,00 € inklusive aller angebotenen Speisen und Getränke.

>>Mehr erfahren und weitere Veranstaltungen des Gutshauses<<


Veranstaltungshighlights

Naturpark- Kinder- und Sport- und Hafenfest in Stolpe an der Peene vom 6. – 08.07.2018

Für das Wochenende vom 6. bis zum 8. Juli hat das Dorf Stolpe an der Peene große Pläne. Alle wollen zusammen feiern und ein buntes Programm für drei Tage wurde zusammengestellt.
Los geht es am Freitag um 17:00 mit einer feierlichen Begrüßung durch Bürgermeister Marcel Falk und Naturparkleiter Dr. Frank Hennicke, es folgen Ortsrundgang, Live-Musik und ein gemütlicher Ausklang am Lagerfeuer. Am Samstag wird es sportlich und aktionistisch: Der Tag beginnt mit einer Fahrrad-Demo von Anklam nach Stolpe, wo es dann mit einem Volleyballtunier und dem 2. Stolper Mönch-Cup im Wikingerschach weitergeht. Am Abend gibt es Tanz und ein Höhenfeuerwerk über der Peene. Am Sonntag wird es nochmal musikalisch mit den Wariner Musikanten und einer Wäschemodenschau von Anno dunnemal. Seien Sie dabei!

Eldenaer Jazz Evenings in Greifswald am 6. und 07.07.2018


Foto: Markus Blaurock LenescapeJedes Jahr wieder ein Highlight: Die Eldenaer Jazz Evenings in der atemberaubenden Kulisse der Klosterruine Eldena. Doch in diesem Jahr sind die Einflüsse und Spielarten so vielfältig wie selten zuvor: Soul, Electronica, Hip-Hop, Rock, Reggae, Afrobeat, europäische Klassik – die Auswahl der Künstler verspricht nicht nur wahre Jazzfans zu begeistern, sondern auch all jene anzuziehen, die sonst keine Jazz-Konzerte besuchen.
Seien Sie schnell! Der Vorverkauf läuft noch bis zum 04.07.2018. Karten erhalten Sie an allen Vorverkaufsstellen von MV-Ticket, telefonisch unter 0381 4917922 oder >>online<<.

Für Kurzentschlossene wird es auch an der Abendkasse noch Karten geben.

2. Anklamer Sporttag am 07.07.2018

Nach einem gelungenen Auftakt im letzten Jahr, geht der Anklamer Sporttag dieses Jahr in die zweite Runde. Am 7. Juli ab 9:00 findet am Bollwerk und rund um die Peene das bunte Programm mit vielen Sportarten wie Beachvolleyball, Peeneschwimmen oder Skaten statt.

Das vollständige Programm finden Sie >>hier<<

Fischerfest Gaffelrigg in Greifswald-Wieck vom 13.-15.07.2018

Wie jedes Jahr findet am dritten Wochenende im Juli das größte Volksfest der Region im Fischerdorf Greifswald-Wieck statt. Das Fischerfest Gaffelrigg hat historische Wurzeln: 1908 forderten Wiecker Fischer in ihren Zeesbooten die akademischen Segler der Universität zum Wettstreit heraus. Neben der Festmeile stehen deshalb ganz traditionell eine Reihe maritime Sportwettkämpfe wie Kutterregatta, Ryckhangeln und Boddenschwimmen auf dem Programm. Den spektakulären Abschluss des Festwochenendes bildet „Ryck in Flammen“ am Sonntagabend – eine Multimediashow mit Licht, Feuerwerk und Musik.

>>Mehr erfahren<<

Highlights der Festspiele MV im Juli in Vorpommern

Am 19. Juli 2018 erklingen ab 19:30 Meisterwerke von Johann-Sebastian Bach in der Nikolaikirche in Anklam im Rahmen der Reihe „Singet dem Herrn ein neues Lied“ der Festspiele MV. Fans der klassischen Musik sollten das nicht verpassen.

Am 25. Juli 2018 wird mit der Bootswerft Freest ein sogenannter „unerhörter Ort“ zur Festspielbühne. In maritimer Kulisse der Traditionswerft folgt einer plattdeutschen Lesung ein Konzert des finnischen Mundharmonika-Quartetts Sväng und des Preisträger-Akkordeonisten Martynas Levickis aus Litauen. Sie begeben sich auf eine außergewöhnliche Klangreise von Bach bis Polka, von finnischem Tango bis Folksongs.

Schlagerparty 2018 am 28.07.2018 in Anklam

Eine große Schlagerparty Schlager-pur 2018 am 28.07.2018 ab 14.00 Uhr findet auf dem Anklamer Flugplatz statt. Das große Mega-Festival bietet ein zehn stündiges Schlager-Marathon

>>Mehr erfahren<<

Interessante Links für Ihre Urlaubsplanung

Reiseziele im Ostseeland: vorpommern.de/reiseziele
Urlaub aktiv in Vorpommern: vorpommern.de/aktivitaeten
Buchbare Radtouren durchs Ostseeland: www.ostsee-radtouren.de
Mit dem Kanu unterwegs: kanu.vorpommern.de
Wanderurlaub: wandern.vorpommern.de
Unterkünfte online buchen: buchen.vorpommern.de
Veranstaltungen in Vorpommern: www.vorpommern.de/veranstaltungen
Viel Spass bei Ihrem Urlaub an der Ostsee wünscht der

Tourismusverband Vorpommern e.V.

Fischstraße 11 - D-17489 Greifswald
Telefon +49 3834 8910 info@vorpommern.de
www.vorpommern.de
 
Impressum | Newsletter abbestellen