Bei fehlerhafter Darstellung der E-Mail klicken Sie bitte hier

Foto: TVV/Bock

Ostsee Urlaub Newsletter
02/2019

Winterurlaub in Vorpommern

Der erste Schnee rieselte und überzog Vorpommern mit einer dünnen weißen Decke. Winterliche Temperaturen haben Einzug genommen und locken im Februar Winterurlauber an die Ostsee. Naturerlebnisse haben jetzt ihre ganz eigene Magie, das Aufwärmen danach im komfortablen Hotel oder in der gemütlichen Ferienwohnung macht gleich doppelt so viel Spaß. Die Strände, Flussniederungen und Wälder strahlen eine Ruhe aus, die mit nichts zu vergleichen ist und jedem dabei hilft einfach mal vom Alltag abzuschalten. Für Ihre Auszeit im Ostseeland haben wir Ihnen in diesem Newsletter ein paar Tipps für einen abwechslungsreichen Aufenthalt zusammengestellt.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen,

Ihr Tourismusverband Vorpommern e.V.

Frühbucherrabatt für buchbare Radtouren sichern!

Foto: TMV/pocha.deWer sich jetzt schon lieber auf die wärmeren Temperaturen freuen möchte und bereit ist die nächste Radreise zu buchen, sollte im Februar schnell handeln! Bis zum 28.02.2019 gewährt der Tourismusverband Vorpommern in Kooperation mit der Mecklenburger Radtour einen Rabatt von 3% auf den Gesamtgrundpreis. Gepäcktransport und reservierte Unterkünfte entlang der Route erlauben Ihnen die Schönheit der Landschaften, Sehenswürdigkeiten und kulinarische Leckerbissen ohne Ballast und Stress zu genießen. Eine besonders beliebte Tour „Von Stralsund nach Stettin“ führt Sie durch das Vorpommersche Festland über die Insel Usedom bis nach Polen und verspricht einen stetigen Wechsel von quirligen Seebädern und verträumter Natur. Auch entlang der beliebten Fernradwege wie z.B. Oder-Neiße-Radweg, Berlin-Kopenhagen oder Berlin-Usedom gibt es zahlreiche  individuelle Angebote.

Alle buchbaren Radtouren wurden online für die kommende Saison aktualisiert und sind >>hier<< zu finden.

Kleine Auszeit im Peenetal


Foto: Gutshof LiepenFür kurzentschlossene Spontanurlauber haben wir genau das richtige Arrangement parat. Es verbindet Natururlaub mit allen Annehmlichkeiten eines Wellnesswochenendes. Sie verbringen 4 Tage in der mehrfach ausgezeichneten Reiseregion direkt an der Peene. Im Gutshof Liepen gibt es jeden Morgen ein reichhaltiges und gesundes Frühstücksbuffet, das Sie für Ausflüge in die Natur stärkt. Den 1.800 qm großen Wellnessbereich dürfen Sie während Ihres gesamten Aufenthaltes nutzen. Auch die Küche des Gutshofes überzeugt mit regionalen Produkten und kreativer Raffinesse. Lassen Sie es sich gut gehen und buchen Sie sich eine kleine Auszeit.

>>Hier<< geht es zum Arrangement

Winterfasten im Riether Winkel

Foto: traumhaff Ferienhäuser Rieth am SeeEntdecken Sie neue innere Balance und Ausgeglichenheit nach der siebentägigen Fastenwoche nach der Methode von Dr. Otto Buchinger. Inmitten der puren Idylle des Riether Winkels können Sie dieses Angebot wahrnehmen und jeden Ballast aus dem Alltagsstress abwerfen und Ihren Körper ganzheitlich entgiften. Übernachten können Sie dabei in traumhaften Ferienhäusern mit Kamin und Sauna.

>>Zu den Ferienhäusern<<

Wintertörn auf der Peene


Foto: Abenteuer FlusslandschaftAuch bei frostigen Temperaturen gibt es auf der Peene jede Menge zu entdecken. Kein Wunder, schließlich ist der Naturpark Flusslandschaft Peenetal eines der größten zusammenhängenden Niedermoorgebiete Mittel- und Westeuropas. Beheizte Hausboote  machen die Naturbeobachtung jetzt auch im Winter möglich. Ein Highlight für alle Fans von besonderen Naturerlebnissen. In kleinen Gruppen (zwischen 4 und 9 Personen) und in Begleitung eines zertifizierten Natur- und Landschaftsführers beobachten Sie die tierischen Wintergäste aus dem hohen Norden, die sich an der Peene jetzt pudelwohl fühlen. An Bord wird heißer Apfelpunsch gereicht und kleine Leckereien zum Knabbern. Im Februar gibt es noch einige freie Termine. Los geht es immer samstags ab 12:00 Uhr.

>>Mehr Informationen<<

Eislaufen im Recknitztal

Foto: Vogelparkregion RecknitztalAls südliches Tor zum Recknitztal wird die Blumenstadt Tessin bezeichnet. Hier gibt es besonders für Familien viel zu entdecken. Highlight im Winter ist die Einlaufbahn, die in einer Halle vor der „Alten Zuckerfabrik“ errichtet wird. In der 32 x 13 Meter großen Eis-Arena können Groß und Klein die Winterkälte noch bis Ende Februar so richtig genießen. Die „Alte Zuckerfabrik“ selbst bietet ebenfalls ein beliebtes Ausflugsziel. Das ehemalige Industriegebäude bietet mit einer Kletterwand und großem Kinder-Spiel-Park Spaß für alle Besucher.

>>Mehr Informationen<<

Ferienprogramm für Kinder im Meeresmuseum und Ozeaneum

Anlässlich der Winterferien haben das Meeresmuseum und das Ozeaneum wieder ein umfangreiches Programm für Familien und Kinder zusammengestellt. Vom 02. bis 17. Februar gibt es viele spannende Aktionen von Schaufütterungen über Führungen hinter die Kulissen bis hin zu thematischen Familienangeboten. Auf der >>kinderfreundlichen Internetseite<< der beiden Einrichtungen findet sich der „Winterferienspaß“ auf einen Blick.

Interessante Links für Ihre Urlaubsplanung

Reiseziele im Ostseeland: vorpommern.de/reiseziele
Urlaub aktiv in Vorpommern: vorpommern.de/aktivitaeten
Buchbare Radtouren durchs Ostseeland: www.ostsee-radtouren.de
Mit dem Kanu unterwegs: kanu.vorpommern.de
Wanderurlaub: wandern.vorpommern.de
Unterkünfte online buchen: buchen.vorpommern.de
Veranstaltungen in Vorpommern: www.vorpommern.de/veranstaltungen
Viel Spass bei Ihrem Urlaub an der Ostsee wünscht der

Tourismusverband Vorpommern e.V.

Fischstraße 11 - D-17489 Greifswald
Telefon +49 3834 8910 info@vorpommern.de
www.vorpommern.de
 
Impressum | Newsletter abbestellen