Bei fehlerhafter Darstellung der E-Mail klicken Sie bitte hier

Foto: TMV/Süß

Ostsee Urlaub Newsletter
03/2019

Frühlingsgrüße und Sommerplanung

Sie sind schon wieder da: Die ersten Kraniche stolzieren über die Wiesen im Peenetal und trompeten um die Wette. Sie gelten als Frühlingsboten und bringen die Sonne mit ins Ostseeland Vorpommern. Langsam aber sicher klettern die Temperaturen aus dem winterlichen Tief und lassen erste Frühblüher erwachen. Bis zu den großen Sommerferien sind es für die meisten Bundesländer jetzt noch weniger als 4 Monate, im April steht schon Ostern vor der Tür und im Mai und Juni gibt es reichlich lange Wochenenden. Wer noch keinen Urlaub in Vorpommern geplant hat, sollte im März also unbedingt damit anfangen. Wir haben wie immer einige Tipps in unserem Newsletter für Sie zusammengestellt.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen,

Ihr Tourismusverband Vorpommern e.V.

Die Ruhe in Region

Foto: TMV/SüßWir haben mit Menschen hinter den touristischen Kulissen des Stettiner Haffs gesprochen und sie gefragt was sie an ihrer Region am meisten schätzen. Die Antwort: „Das Gefühl von Entschleunigung.“ Dieses Gefühl möchte die Region ihren Urlaubern zurückgeben und präsentiert sich in diesem Jahr als „die Ruhe in Region“. Einswerden mit sich selbst und der Natur ist hier möglich. Die Arbeit und den Alltagsstress hinter sich lassen, funktioniert dann ganz von alleine. Allerlei Reisetipps von nachhaltigem Hotel über Wanderungen durch den Naturpark „Am Stettiner Haff“ bis hin zu Segeltouren mit kulinarischen Besonderheiten haben wir auf der neu überarbeiteten Reiseziele-Seite für Sie zusammengestellt.

>>Zum Stettiner Haff<<

Mit dem Rad entlang der Ostsee


Foto: TMV/pocha.deEntdecken Sie jetzt die neuen buchbaren Radtouren für 2019 und erkunden Sie die Region doch einfach mal auf zwei Rädern. Dank komfortablen Service durch die Profis der Mecklenburger Radtour können Sie die Touren entspannt ohne Gepäck genießen. Im Angebot finden Sie neben regionalen Touren durch Vorpommern ebenso viele Fernradwege wie den Ostseeküstenradweg, den Oder-Neiße-Radweg oder die Tour von Berlin nach Kopenhagen.

>>Zu den Radreiseangeboten<<

Campingplätze mit dem besonderen Etwas

Foto: Philipp SchulzWenn einen nur die dünne Zeltwand von der Natur trennt, wird man in Vorpommern sanft von Vögelgezwitscher, leisem Wellenrauschen oder dem sanften Wiegen der hohen Küstenwaldbäume geweckt. Wenn man im Wohnwagen oder Caravan morgens die Tür öffnet, fällt man buchstäblich in die wilde Natur des Ostseelandes. Eine bessere Idee für einen naturnahen Urlaub gibt es nicht! Doch dieser ganz eigene Luxus, wie Campingexperten ihn nennen, bleibt in Vorpommern nicht mehr nur denjenigen vorbehalten, die selbst bestens mit Zelt oder Wohnwagen ausgerüstet sind. Viele Campingplätze haben kreative Ideen wie auch Campingneulinge alle Vorzüge dieses Urlaubs erleben können. In Baumzelten, Schlaffässern oder Finnhütten können natürlich nicht nur Neulinge schlafen, sondern auch alle, die mal etwas Neues ausprobieren wollen.

>>Mehr Informationen<<

Familienurlaub im Recknitztal


Foto: Andreas DuerstNoch keine Pläne für den Sommer? Dann gehen Sie mit Ihren Kindern oder Enkelkindern doch auf Entdeckungsreise durch die Vogelparkregion Recknitztal! Erst lesen Sie Ihren Kleinen die magischen Abenteuer von Tizi und Fiete vor und anschließend begeben Sie sich selbst an die Orte des Geschehens! Das Buch wird zum Entdeckungsreiseführer für Familien mit Kindern. Es gilt, Zutaten und Zaubersprüche zu finden und sie gegen den bösen Fürsten Korax zu verteidigen. Am Ende wartet das Amulett, das den Eintritt in das Reich der Feen und Zauberer verspricht.

Die Geschichten gibt es auch als Hörbuch auf CD bzw. als MP3 zum Download. So können Sie und die Kinder sich schon jetzt auf den Urlaub einstimmen!

>>Tizi und Fiete kennenlernen<<

25 Jahre Kunst:Offen in Vorpommern

Foto: TVV/SpittelIn 2019 findet das 25. Mal Kunst:Offen in Vorpommern statt. Der neue Flyer, der auch in diesem Jahr wieder als ganzjähriger Atelierführer genutzt werden kann, wird bei der ITB  erstmalig vertrieben und kann danach auch kostenfrei über uns bestellt werden. Ab Anfang April liegt der Flyer auch wieder in allen Touristinformationen der Region aus. Kunst:Offen findet wie immer am Pfingstwochenende statt, in diesem Jahr also vom 08. – 10.06.2019 und die offizielle Eröffnung feiern wir am 07.06.2019 in Jarmen.

Neuer Flyer zur Route der Norddeutschen Romantik


Foto: TMV/pocha.deDer Flyer zur Bewerbung der Route der Norddeutschen Romantik wurde mit einer Gesamtauflage von 30.000 Stück neu aufgelegt und erstmalig auch in den Sprachen Englisch und Polnisch produziert. Der Flyer wird erstmalig auf der ITB in Berlin vertrieben und ist ab sofort schon online einsehbar. Aktuell wird zudem in Zusammenarbeit mit der Hochschule Stralsund ein englischsprachiger Audioguide für die Route der Norddeutschen Romantik entwickelt, der auch internationale Reisende das Erlebnis der Route ermöglichen soll.

>>Zum Flyer<<

Ab sofort: Hafenführer für die südliche Ostsee bestellbar

Segler und Motorbootsenthusiasten aufgepasst! Der beliebte Hafenführer für die südliche Ostseeküste ist in Neuauflage erschienen und kann ab sofort wieder über den Tourismusverband Vorpommern e.V. bestellt werden. Wie auch im letzten Jahr gilt: kostenlos und nur solange der Vorrat reicht!

>>Zum Bestellformular<<

Interessante Links für Ihre Urlaubsplanung

Reiseziele im Ostseeland: vorpommern.de/reiseziele
Urlaub aktiv in Vorpommern: vorpommern.de/aktivitaeten
Buchbare Radtouren durchs Ostseeland: www.ostsee-radtouren.de
Mit dem Kanu unterwegs: kanu.vorpommern.de
Wanderurlaub: wandern.vorpommern.de
Unterkünfte online buchen: buchen.vorpommern.de
Veranstaltungen in Vorpommern: www.vorpommern.de/veranstaltungen
Viel Spass bei Ihrem Urlaub an der Ostsee wünscht der

Tourismusverband Vorpommern e.V.

Fischstraße 11 - D-17489 Greifswald
Telefon +49 3834 8910 info@vorpommern.de
www.vorpommern.de
 
Impressum | Newsletter abbestellen