Bei fehlerhafter Darstellung der E-Mail klicken Sie bitte hier

Foto: Philipp Schulz

Ostsee Urlaub Newsletter
07/2020

Sonnenschein und Badewetter

Einige Bundesländer sind bereits in die Sommerferien gestartet und das Ostseeland Vorpommern ist bereit für seine Gäste. Die ersten heißen Tage haben Strandwetter mit sich gebracht und die Anbieter der Region, auch im Hinterland, halten tolle und familienfreundliche Aktivitäten bereit. Das Vorpommersche Festland bietet genügend Platz  und zahlreiche Angebote für aktive Naturliebhaber. Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise für Reisen nach Mecklenburg-Vorpommern.

Bleiben Sie gesund und viel Spaß beim Lesen,

Ihr Tourismusverband Vorpommern e.V.

Wikingerabenteuer im PeenetalFoto: Pocha/Burwitz

Wer Lust auf eine Entdeckungstour im Peenetal auf den Spuren der Wikinger hat, ist in Menzlin im Peental genau richtig. Das „Alte Lager“ war einst ein wichtiger Handelsplatz des skandinavischen Volkes. Die Kanustation Menzlin bietet nicht nur einen Kanuverleih und Floßfahrten auf der Peene an, sondern führt Sie auch zu den alten Wikingergräbern. Wer lieber auf eigene Faust erkundet, der kann auch eine individuelle Wanderung machen. Die leichte Tour ist auch für Familien gut geeignet. Ein Getränk oder Essen am Wiking-Grill rundet das Outdoorabenteuer ab.

Familienfreundliche Strände von Haff bis Bodden

Foto: Philipp SchulzNicht nur auf unseren schönen Inseln, sondern auch auf dem Festland lassen sich wunderbare und vor allem sehr familienfreundliche Sandstrände finden. Die flach abfallenden Strände an Stettiner Haff und Greifswalder Bodden sind bestens geeignet für ein Badeabenteuer auch mit kleinen Kindern. Das Seebad Lubmin und das Fischerdorf Freest laden zum Planschen am Bodden ein, das Seebad Ueckermünde und der Erholungsort Mönkebude geben Ihnen Meeresfeeling am Stettiner Haff – ohne überfüllte Strandabschnitte. Auf zum Wasser- und Sonnenbaden in Vorpommern!

Foto: TMV/SüßBesondere Ferientipps

Genug gebadet? Dann schauen Sie sich weitere besondere Erlebnisse in Vorpommern an. Von SUP- und Segeltouren über Angelurlaub bis hin zur Erlebnisführung mit dem Naturpark Ranger haben wir >>hier<< besondere Erlebnisse für Sie zusammengestellt.

Neue Lorianlage im Vogelpark Marlow eröffnet

Foto: Franzi Haase

Im letzten Jahr ist die größte Vogelkolonie des Vogelpark Marlow mit über 400 Wellensittichen in ihr neues umgestaltetes Zuhause eingezogen. Nun durfte kürzlich die zweitgrößte Kolonie in ihre großzügige und optimierte Anlage einziehen. 230 Loris leben nun wieder auf 1500 m². Die neue Anlage bietet den bunten Papageien aber nicht nur mehr Platz, sondern hält noch einige andere Vorzüge für die Lieblinge der Besucher parat. Eine integrierte Felswand bietet reichliche Nistmöglichkeiten und ein großer Flachwasserbereich mit kleinem Wasserfall sorgt für ein feuchtfröhliches Badevergnügen an warmen Tagen.

Sommer-Öffnungszeiten in der Greifswald-Information

Foto: Greifswald Marketing GmbH

Mitarbeiter in den Startlöchern: Nachdem die Greifswald-Information in den letzten Wochen verkürzt geöffnet war, gelten ab dem 01. Juli nun wieder die regulären Öffnungszeiten der Sommersaison. Montag bis Freitag von 10:00-18:00 Uhr, Samstag von 10:00-14:00 Uhr und bis einschließlich August auch am Sonntag von 10:00-14:00 Uhr werden dort nun wieder Gäste willkommen geheißen. Außerdem werden die öffentlichen Stadtführungen ab Juli erstmals täglich an zwei Terminen angeboten. So startet der Rundgang durch die historische Altstadt jeweils um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr vor der Greifswald-Information unter den geltenden Abstands- und Hygienevorschriften. Karten müssen vor Start der Führung (kontaktlos) in der Greifswald-Information erworben werden (7,00 € für Erwachsene, 5,00 € für Schüler & Studenten). Weitere Informationen finden Sie >>hier<<

Tagestour auf dem "Amazonas des Nordens"

Foto: Pocha/Burwitz

Gehen Sie mit Abenteuer Flusslandschaft auf Entdeckungsreise im Peenetal. Mit einem modernen Ausflugsschiff kommen Sie der faszinierenden Flusslandschaft hautnah. Der dreistündige Bootsausflug mit einem erfahrenen Naturführer startet in der Hansestadt Anklam. Imbiss und Getränke sind an Bord erhältlich. Das Schiff verfügt über eine Aussichtsplattform auf dem Sonnendeck, aber auch über einen beheizbaren Salon mit Panoramafenstern. Die Touren finden dienstags um 11:30 statt und kosten 39,- Euro pro Person (Kinder 29,- Euro). Ab dem 07. Juli gibt es noch freie Plätze. Alle Details finden Sie >>hier<<.

Besucherinformationszentrum des Naturparks „Am Stettiner Haff“ wieder geöffnet

Foto: Philipp Schulz

Das Besucherinformationszentrum des Naturparks “Am Stettiner Haff” steht der Öffentlichkeit wieder zur Verfügung. Zum Schutz aller Besucher und Mitarbeiter gelten jedoch entsprechende Einschränkungen beim Besuch des Zentrums in Eggesin. Das Team des Naturparks freut sich dennoch endlich wieder Gäste begrüßen zu dürfen!

Wo gibt es noch freie Unterkünfte?

Sie haben noch keine passende Unterkunft für Ihren Urlaub in Vorpommern gefunden? Unsere Mitarbeiter der Buchungszentrale beraten Sie gern telefonisch unter 03834 891189 oder per Mail und finden für Sie eine geeignete Unterkunft.

Lust auf Radfahren?

Tolle Radreisen mit Gepäcktransport und Übernachtungen finden Sie auf www.ostsee-radtouren.de. Das Team des Tourismusverbands berät Sie gern: 03834 891189!

Interessante Links für Ihre Urlaubsplanung

Reiseziele im Ostseeland: vorpommern.de/reiseziele
Urlaub aktiv in Vorpommern: vorpommern.de/aktivitaeten
Buchbare Radtouren durchs Ostseeland: www.ostsee-radtouren.de
Mit dem Kanu unterwegs: kanu.vorpommern.de
Wanderurlaub: wandern.vorpommern.de
Unterkünfte online buchen: buchen.vorpommern.de
Veranstaltungen in Vorpommern: www.vorpommern.de/veranstaltungen
NEU
Vorpommern für zu Hause: vorpommern.de/service/vorpommern-fuer-zu-hause/
Viel Spass bei Ihrem Urlaub an der Ostsee wünscht der

Tourismusverband Vorpommern e.V.

Fischstraße 11 - D-17489 Greifswald
Telefon +49 3834 8910 info@vorpommern.de
www.vorpommern.de
 
Impressum | Newsletter abbestellen