Bei fehlerhafter Darstellung der E-Mail klicken Sie bitte hier

Foto: TVV/Werner

Ostsee Urlaub Newsletter
05/2021

Blühendes Vorpommern

Während die Wälder und Felder des vorpommerschen Festlandes erblühen und ergrünen, steht der Tourismus weiterhin still. Für diejenigen, die das Glück haben in unserer Region zu leben, haben wir dennoch einige schöne Angebote unserer Partner zusammengefasst, die gerade bei schönem Wetter, das ein oder andere Ausflugsziel darstellen. Sportlich wird’s in Greifswald und im Recknitztal, während in Anklam für´s leibliche Wohl gesorgt ist und Sie die Waschfrau in Ueckermünde in die Geschichte der Stadt entführt.

Viel Spaß beim Lesen
wünscht Ihnen

Ihr Tourismusverband Vorpommern e.V.

Informationen zum Corona Virus

Bitte beachten Sie, das Reisen nach Mecklenburg-Vorpommern sowie die Beherbergung von privaten Reisenden nach wie vor nicht möglich ist.
Aktuelle Informationen zur Corona Situation finden Sie >>hier<<
Nutzen Sie den Covid-19-Reisecheck für Ihre Urlaubsplanung!

Kunst:Offen 2021 wird verschoben

Aufgrund der Verlängerung des Lockdowns in Mecklenburg-Vorpommern bis mindestens 22. Mai hat sich der Tourismusverband Vorpommern entschieden die 27. Ausgabe von Kunst:Offen erstmals nicht wie gewohnt zu Pfingsten stattfinden zu lassen. Mit der Verschiebung der beliebten Kunstveranstaltung in den Spätsommer (Ende Aug/ Anfang Sept) erhofft sich der Veranstalter, bessere Chancen auf eine möglichst einschränkungsfreie Umsetzung. Bei der jährlich stattfindenden landesweiten Veranstaltung öffnen Künstlerinnen und Künstler der Region ihre Werkstätten, Galerien und Ateliers, stellen ihre Werke dem interessierten Publikum vor und lassen sich beim Arbeiten über die Schultern schauen.
Weitere Informationen erhalten Sie >>hier<<

Recknitztal-Lauf zu Himmelfahrt

Foto: Recknitztallaufverein Eixen e.V.Zu Himmelfahrt wird es sportlich in der Vogelparkregion Recknitztal – auch in Zeiten von Kontaktbeschränkungen! Traditionell findet jedes Jahr an Himmelfahrt der Recknitztallauf durch die abwechslungsreiche Landschaft des Flusstals statt. Ob Laufen oder Wandern, 2 km oder Halbmarathon – hier kommt jeder auf seine Kosten. In diesem Jahr haben sich die Veranstalter etwas ausgedacht, damit das Gemeinschaftsgefühl auch ohne zentralen Termin zustande kommt. Wer sich anmeldet, kann seine zwischen dem 13. und 16. Mai gelaufene Zeit online eintragen und sich dadurch mit anderen Läufern messen.
>>Hier<< geht’s zur Anmeldung & weiteren Informationen.

Greifswalder Stadtradeln

Foto: TVV/pocha.deAuch in diesem Jahr macht Greifswald bei der bundesweiten STADTRADELN-Aktion mit. Vom 01.-21. Mai kann jeder der in Greifswald lebt, arbeitet, die Schule oder Uni besucht oder einem Verein angehört möglichst viele Kilometer mit dem Rad zurücklegen und sich in Teams mit den anderen Radlern messen. Neben dem besten Team wird in diesem Jahr auch das beste Familienteam gekürt und mit dem beliebten Pokal, hergestellt durch die Greifswalder Kunstwerkstätten, geehrt. Die Schule und der Verein mit den meisten gefahrenen Kilometern erhalten von den Stadtwerken jeweils einen Gutschein über 200€. Die Aktion wird bundesweit in allen teilnehmenden Städten für drei Wochen durchgeführt und soll Bürgerinnen und Bürger animieren mehr Rad zu fahren und CO2 einzusparen.
>>Hier<< geht’s zur Anmeldung.
Weitere Informationen zur Aktion finden Sie >>hier<<.

Gastro-Schiff am Anklamer Hafen

Foto: Abenteuer FlusslandschaftSeit kurzem gibt es am Anklamer Hafen maritime Snacks. Immer samstags und sonntags 14-17 Uhr macht das Schiff „Ida vom Peendamm“ am südlichen Flussufer zwischen Auto- und Fußgängerbrücke fest und verkauft von Bord aus Fish & Chips und leckere Fischbrötchen ebenso wie hausgebackenen Kuchen und frischen Kaffee. Initiator ist das Team von Abenteuer Flusslandschaft. Die Touristiker aus Anklam haben nach monatelangem Stillstand bei Kanu- und Hausbootvermietung, Wanderungen und Ausflügen die Flucht nach vorn angetreten und den Außer-Haus-Verkauf gestartet. Unter der Woche liegt „Ida vom Peendamm“ im Flusscafé am Nordufer, ebenfalls 14-17 Uhr. Alle Speisen und Getränke gibt es außer Haus. Wer Lust hat, kann wochentags in der Werftstraße auch die Hausboote besichtigen. Während der Besichtigung kann im Hausboot auch gern der zuvor erworbene Imbiss verspeist werden.
20 Jahre Abenteuer Flusslandschaft - Das kurzerhand umfunktionierte Hybridschiff „Ida vom Peendamm“ startet den Außer-Haus-Verkauf auch anlässlich des 20. Geburtstag des Unternehmens, dessen Feier nun ganz anders als geplant ausfällt. Carsten und Antje Enke und ihr Team hoffen ihren Gästen möglichst bald wieder wassertouristische Erlebnisse anbieten zu können.

Figurenführung durch die Ueckermünder Altstadt

Foto: TMV/SüßIm Seebad Ueckermünde sind seit der Jahrtausendwende einige Skulpturen und originelle Objekte aufgestellt worden. Mit diesen Kunstobjekten werden Besonderheiten der Stadt zum Ausdruck gebracht. Sie werden über eine Stunde mit einer Stadtführerin (Waschfrau) interessante Geschichten der Bronzefiguren in Ueckermünde erfahren und viel über das Leben der Einwohner in der Vergangenheit kennen lernen. Was es mit den beiden Sängern, der kleinen Schweinegruppe oder der bronzenen Waschfrau auf sich hat, erfahren Sie von Mai bis Oktober immer donnerstags um 10:00 Uhr bei der Figurenführung mit der Waschfrau. Start ist immer vor der Touristinformation am Stadthafen.
>>Hier<<
können Sie auch online Tickets buchen.

Petri Heil am Stettiner Haff!

Gut zu wissen: Angelerlaubnis und Fischereischeine sind in den Touristinformationen Seebad Ueckermünde und im Erholungsort Mönkebude erhältlich! Grundsätzlich benötigen Sie zur Fischereiausübung in MV einen Fischereischein oder einen Touristenfischereischein (gleiche Funktion aber auf die Dauer von 28 Tage begrenzt) und eine Gewässerkarte (für Küste oder Flüsse).
Weitere Informationen zum Angeln erhalten Sie in den Touristinformationen am Stettiner Haff.

Interessante Links für Ihre Urlaubsplanung

Reiseziele im Ostseeland: vorpommern.de/reiseziele
Urlaub aktiv in Vorpommern: vorpommern.de/aktivitaeten
Buchbare Radtouren durchs Ostseeland: www.ostsee-radtouren.de
Nachhaltig Reisen: nachhaltig.vorpommern.de
Mit dem Kanu unterwegs: kanu.vorpommern.de
Wanderurlaub: wandern.vorpommern.de
Unterkünfte online buchen: buchen.vorpommern.de
Veranstaltungen in Vorpommern: www.vorpommern.de/veranstaltungen
Viel Spass bei Ihrem Urlaub an der Ostsee wünscht der

Tourismusverband Vorpommern e.V.

Fischstraße 11 - D-17489 Greifswald
Telefon +49 3834 8910 info@vorpommern.de
www.vorpommern.de
 
Impressum | Newsletter abbestellen